Valheim

Nitrado now has an official Discord server to bring communities, friends and other gamers together!
Join the Nitrado Community Discord now and share your experiences and knowledge with others!

Click here to go to the Discord Server!
  • Also haben die anderen Anbieter diese im Lotto gewonnen ? Ich hoste ein Server auf meinem Laptop und warte mit Guthaben bei Nitrado...

    Ichwerde wohl auch bald wechseln müssen.... keine Lust meinen Laptop als Server zu verschandeln, sagt mir mal bitte warum ich noch bei Nitrado bleiben soll ?!

  • Ich hätt jetzt gerne auch schnell mal einen Valheim dedicated Server aktiviert. Jetzt muß ich lokal einen laufen laufen lassen, oder einen bei einem anderen Anbieter starten. Das ist genauso nervig wie ein Game das es nicht auf Steam gibt.

  • Wieso könnt ihr ned mal Geduld haben Nitrado brauch auch erstmal die Spieldaten damit sie einen Server anbieten können!

    Nitrado wirbt damit (lustigerweise sogar über diesem Thread) - "Werde Teil eines grandiosen Teams, das kein geringeres Ziel hat, als der beste Gameserver-Hoster der Welt zu sein."
    In der Jobbeschreibung steht dann etwas drin von (Sie bieten) "Offene Unternehmenskultur und kurze Kommunikationswege."

    Wenn ich dann sehe das andere (konkurrenz) Anbieter bereits Ihre Hausaufgaben gemacht haben, und sie bis zum Kundenkontakt der sagte "huhu da gibs was neues" scheinbar das noch nicht mal aufn schirm hatten - ist traurig. Das ist leider nicht der beste Gameserver-Hoster der Welt. Und dann zu schreiben das die Entscheidungsfindung langwierig sein wird, obwohl sie doch mit kurzen Kommunikationswegen werben ... da kann ich verstehen das hier der ein oder andere etwas verhalten darauf reagiert.

    Wir hatten auch überlegt nen Valheim Server zu machen. Aber wenn Nitrado es nicht hinbekommt, werden wir uns auch einen andern anderen Anbieter suchen müssen.

  • Wieso könnt ihr ned mal Geduld haben Nitrado brauch auch erstmal die Spieldaten damit sie einen Server anbieten können!

    Nitrado wirbt damit (lustigerweise sogar über diesem Thread) - "Werde Teil eines grandiosen Teams, das kein geringeres Ziel hat, als der beste Gameserver-Hoster der Welt zu sein."
    In der Jobbeschreibung steht dann etwas drin von (Sie bieten) "Offene Unternehmenskultur und kurze Kommunikationswege."

    Wenn ich dann sehe das andere (konkurrenz) Anbieter bereits Ihre Hausaufgaben gemacht haben, und sie bis zum Kundenkontakt der sagte "huhu da gibs was neues" scheinbar das noch nicht mal aufn schirm hatten - ist traurig. Das ist leider nicht der beste Gameserver-Hoster der Welt. Und dann zu schreiben das die Entscheidungsfindung langwierig sein wird, obwohl sie doch mit kurzen Kommunikationswegen werben ... da kann ich verstehen das hier der ein oder andere etwas verhalten darauf reagiert.

    Wir hatten auch überlegt nen Valheim Server zu machen. Aber wenn Nitrado es nicht hinbekommt, werden wir uns auch einen andern anderen Anbieter suchen müssen.

    Das bittere daran ist ja, dass das nicht das erste mal ist das Nitrado so was "verpennt". Bin eigentlich gerne bei Nitrado, aber in den letzten 1-2 Jahren war zb. ein xyz regelmäßig deutlich schneller beim Entdecken und integrieren von neuen Spielen/Überraschungshits ...

  • Also ich habe gehofft, dass in der Zeit, die seit dem Thread vergangen ist, sich irgendwas getan hat... war ja leider nicht so. Werde mich wohl leider auch nach einem anderen Anbieter umschauen (müssen). Schade.

  • Bin grade auch beim Suchen nach einem Serverhosting für Valheim auf diesen Thread gestoßen. Habe zur Zeit noch einen Rust Server bei Nitrado am laufen, der aber nun nicht mehr benötigt wird (Projekt lief doch nicht so toll...).
    Eine Möglichkeit auf Valheim zu wechseln wäre da natürlich mega (der Dienst würde dann auch verlängert werden). Das Projekt Valheim ist für kommendes Wochenende geplant. Wenn es Nitrado bis dahin anbieten könnte, wäre es sehr praktisch.
    Ansonsten bin ich natürlich auch leider gezwungen mir für das neue Projekt einen andere Anbieter zu suchen (ist nur Fakt und nicht böse gemeint ;))

  • Habe mir das Spiel vorhin angesehen und dachte sofort "gut dass ich einen Server bei Nitrado habe, den kann ich ja direkt auf Valheim umstellen".

    Der aktuelle Server läuft zum Glück nur noch 30Tage, werde mich nach solchen Aussagen auch nach einem anderen Host umsehen.

  • Ich habe mich mittlerweile zu einem anderen Hoster begeben und meine beiden anderen Server auch mitgenommen. Schade, wirklich schade drum.

    Die letzten Jahre war Nitrado immer ein guter Geschäftspartner, aber die Aussage, dass so eine Entscheidung langwierig ist, bei einem Titel, der JETZT gespielt wird, ist leider nicht tragbar.

  • Man kann jetzt Valheim Server bei Nitrado erstellen.
    Aber irgendwie finde ich den nicht im Spiel.

    Ich finde meinen Server auch nicht im Spiel... Komischerweise hat ein Freund den Server gefunden und konnte auch joinen, sodass ich hinterher kommen konnte.

    Der ist nun nicht da und ich finde meinen Server immer noch nicht...

  • Kurze Frage an alle die den Server schon erstellt haben, kann man wie bei der Konkurrenz, auch bei Nitrado das savegame der Welt hochladen und das selfhosted Game dann quasi weiterführen? Danke im voraus.

  • Leider hat es länger gedauert als wir es gerne gehabt hätten und ihr es euch gewünscht habt, aber Valheim ist nun in unser System eingebunden und kann direkt bestellt werden:
    Valheim Server mieten | nitrado.net


    Es ist uns durchaus bewusst, dass ihr alle Geduldig auf die Einbindung und weitere Informationen unsererseits gewartet habt.
    Dass es hierbei länger als gewöhnlich gedauert hat, entspricht definitiv nicht dem, was man von Nitrado gewohnt ist und wir werden entsprechend daran arbeiten, dies in Zukunft zu verbessern.


    Das Spiel selber befindet sich noch in einem ziemlich frühen Stadium der Entwicklung, weshalb es an der einen oder anderen Stelle zu Bugs oder anderweitigen Fehlern kommen kann, sei das nun lokal oder aber auf dem Server.

    Da anscheinend einige Server nicht gefunden werden, haben wir hierzu einen Artikel in unserem Wiki erstellt, welcher kontinuierlich aktualisiert wird:

    https://wiki.nitrado.net/de/mit_valheim_verbinden


    Momentan ist das Webinterface noch etwas spartanisch was die Einstellungen betrifft, wir arbeiten aber bereits daran, dies entsprechend zu erweitern.

  • Drakexz

    Closed the thread.